Beschreibung | Szenarien des Wiegens | Hauptbildschirm des Betreibers
Wiegen-Dokument | Achswiegen | Sonstige Funktionen | Preis | Wie kaufen?

Beschreibung der Software

Software für Fahrzeugwaage dient der Anzeige, Speicherung, der Berichterstattung und der Archivierung von Messungen der Masse der Fahrzeugwaage.

Die Software kommuniziert sich "am laufenden" mit der Waage und zeigt aktuelle Masse aus der Waage auf dem Display an.

Der Bediener der Waage (der Betreiber der Software) speichert das Wiegen in einem Wiegen-Dokument. Das bestätigte Wiegen-Dokument kann in einem oder in mehreren Exemplaren am Computer- oder Thermodrucker ausgedruckt werden.

Die Software besitzt die ausgebauten Funktionen der Berichterstattung, die über die fortgeschrittenen Filter, Möglichkeiten des Ausdruckens, Datenexport nach Zwischenablage der Text- oder Exceldatei verfügen.

Die Software ist kompatibel mit einer beliebigen Fahrzeugwaage, die mit einer seriellen Schnittstelle RS232/485, wie: AWO, Axis, Bilanciai, CAS, HBM, Inwag, Keli, Mettler-Toledo, Radwag, Rhewa, Rinstrum, Sensocar, Soehnle ausgestattet ist.

Die Software kann man an einem PC-Computer mit einer beliebigen Version des Betriebssystems MS Windows in Gang gesetzt.

Zugänglich ist eine unentgeltliche, demonstrative Softwareversion, die über sämtliche Funktionen mit Ausnahme von der Verbindung mit der Waage verfügt, die durch einen Simulationsmodus ersetzt wurde.

  • einfach zu bedienen
  • arbeitet mit jeder Fahrzeugwaage
  • erfordert keine Installation
  • beliebige Abänderung ist möglich

Download DEMO (frei)




Vergrößerung



Szenarien des Wiegens

Mithilfe der Software kann man folgende Szenarien des Wiegens realisieren:

  • Doppelwiegen, das auf der Ausführung von zwei Messungen der Masse eines Fahrzeuges beruht:
    • Anfangswiegen des Fahrzeuges (Anfangsmasse)
    • Endewiegen des Fahrzeuges (Endemasse)
  • Einzelnwiegen, das auf der Ausführung einer Messung der Masse des Fahrzeuges (mit einer Möglichkeit, das Taragewicht einzuführen) beruht
  • Mehrmaliges Wiegen, das auf der Ausführung von drei oder mehreren Messungen der Masse des Fahrzeuges beruht:
    • Anfangswiegen des Fahrzeuges (Anfangsmasse)
    • Das mittelbare Wiegen des Fahrzeuges
    • Endewiegen des Fahrzeuges (Endemasse)
Vergrößerung

Hauptbildschirm des Betreibers

Der Hauptbildschirm des Betreibers sieht wie folgt aus:

  • Der Druckknopf des Anfangs-, Ende- und Einzelnwiegens (1)
  • Das Display, das die aktuelle Masse aus der Waage anzeigt (2)
  • Die Tabelle von Anfangswiegens („die Fahrzeuge auf dem Platz“) (3)
  • Die Druckknöpfe für die Verwaltung mit der Datenbasis und für die Konfiguration der Software (4)
  • Die Tabelle der abgeschlossenen Wiegen (Liste der letzten 100 Wiegen) (5)
  • Die Tabelle der beobachteten Materialien (6)
  • Der Statusbalken der Software (7)
Vergrößerung

Wiegen-Dokument

Das Wiegen-Dokument speichert folgende Informationen:

  • Die Nummer des Wiegen-Dokuments (automatisch aufgegeben)
  • Der Wert der Masse (Netto-, Brutto-, Taragewicht)
  • Das Datum und Zeit des Wiegens
  • Die Zulassungsnummer des Fahrzeuges und der Name des Fahrers (Nahelegen)
  • Die Informationen über Material (der Code, der Name, der Einheitspreis, der Wert, der Satz und der Mehrwertsteuerbetrag)
  • Die Informationen zum Partner (der Code, der Name, die Anschrift, automatisches Ausfüllen)
  • Die Daten zum Frachtführer (zur Transportunternehmens)
  • Der Name des Bedieners der Waage - des Betreibers
  • Zusätzliche Felder (die Zielstadt, die Verpackung, die Bemerkungen)
Vergrößerung

Achswiegen

Die Software verfügt in der Version für die Achswaage über eine Reihe von Abänderungen, die sie an die Charakteristik von Messungen einzelner Fahrzeugachsen anpassen.

Die Software zählt automatisch die Gesamtmasse des Fahrzeuges auf, indem sie die maximalen Massen einzelner Achsen erkennt und summiert.

Der laufende Achsdruck, die Gesamtmasse und die Information über die Überschreitung des zulässigen Drucks einzelner Achse werden am laufenden an der Anzeige berichtet und im Wiegen-Dokument präsentiert.

Sonstige Funktionen der Software

Nachstehend werden zusätzliche Softwarefunktionen genannt:

  • Die Möglichkeit, gleichzeitig zwei Waagen zu verbinden
  • Die Funktion des schnellen Suchens von Partnern, Materialien, Fahrzeugen
  • Die Abrechnung des Werter des Materials aufgrund des Preises und Netto-Masse
  • Die Erleichterung beim Ausfüllen des Wiegen-Dokuments
    • Das Vorsprechen bei der Eintragung von Zulassungsnummern (wie im google.com)
    • Automatisches Ausfüllen der Felder aufgrund der Zulassungsnummer oder des Partners und geschichtlichen Angaben
  • Die fortgeschrittenen Funktionen der Berichterstattung mit einem Filter der Zeit, des Partners, des Materials, des Fahrzeuges, mit dem Kopieren der Ergebnissen zur Zwischenablage, Ausdruck oder Export in Exceldatei
  • Das Filtern, das Kopieren in die Zwischenablage oder das Ausdrucken von Tabellen: der Partner, der Materialien, der Fahrzeuge
  • Die Möglichkeit des Ausdruckens der Wiegen-Dokumente / der Scheine auf dem Drucker A4 oder an einem Thermodrucker mit vielen Optionen.
  • Die Funktionen des automatischen Wiegens (die Speicherung der stabilen Massen und der Messungszeit)
  • Die automatisch aktualisierten Vorräte der Materialien im Lager
  • Die Möglichkeit, die Massen zu speichern und sie zum Ergebnis des Wiegens hinzugeben (das Wiegen von langen Fahrzeugen an kurzen Waagen)
  • Individuelles Einloggen der Betreiber (Bediener) zum Programm mit einem Passwort
  • Spezieller Betreiber (Verwalter) verfügt über das Recht, die Änderungen in der Konfiguration der Software einzuführen.
  • Reiche Möglichkeiten der Konfiguration des Aussehens und des Funktionierens der Software
  • Bildschirm-Ausdehnung, unabhängig von der Größe des Displays
  • Die Archivierung von Daten
  • Es gibt eine Möglichkeit, die Software an individuelle Bedürfnisse des Kunden anzupassen
Vergrößerung


Vergrößerung


Vergrößerung

Preis und Zulassung

Preis für eine PC-Lizenz der Software beträgt:

  • Version für Plattformwaage (Standard) 250 €
  • Version für zwei Plattformwaagen 270 €
  • Version für Achswaage 275 €

Im Preis wurden etwaige Abänderungen der Software zu deren Anpassung an eine beliebige Waage / an einem Auswertegerätinbegriffen. Der Käufer ist verpflichtet, die Mehrwertsteuer im eigenen Land zu regeln.

Wie kann man die Software kaufen?

Haben Sie irgendwelche Fragen bezüglich der Software oder der Konfiguration der Verbindung der Waage mit dem Computer, so bitten wir Sie, sich mit uns per E-Mail in Verbindung zu setzen.

Wenn Sie sich entschieden haben, die Software zu bestellen, so schlagen wir vor, folgende Tätigkeiten vorzunehmen:

  1. Lasen Sie das Modell des Auswertegerätes ab:
    • Das Auswertegerät ist ein elektronisches Gerät, das einen Schalter, eine Anzeige, Druckknöpfe des Tarierens und der Einstellung der Waage, wie "Rinstrum 420" oder "Rhewa 85B" besitzt
  2. Es ist zu beachten, dass Ihr Auswertegerät mit einer seriellen Schnittstelle RS232/485 ausgerüstet ist
    • Wenn nicht, so muss man sich mit einem örtlichen Waagen-Service in Verbindung zu setzen und der Auswertegerät muss modifiziert werden
  3. Vergewissern Sie sich, dass Sie über ein entsprechendes Kabel RS232 verfügen
  4. Vergewissern Sie sich, dass Ihr Computer über einen serieller Port RS232 verfügt (wenn nicht, so muss man eine spezielle Karte oder einen RS232-Wandler für USB kaufen)
  5. Senden Sie an uns eine E-Mail mit folgenden Informationen:
    • Wie ist das Modell Ihres Auswertegeräts?
    • Benutzen Sie aktuell eine andere Software für Fahrzeugwaage?
    • Verfügen Sie über ein äußeres Display, das mit dem Auswertegerät verbunden ist?
    • Welchen Abstand gibt es zwischen dem Auswertegerät und dem Computer, auf dem die Software für Fahrzeugwaage benutzen wird?
    • Brauchen Sie eine Anweisung (Hilfe) bezüglich der Verbindung mit einem Kabel des Auswertegeräts mit dem Computer?
    • Schreiben Sie, was für Informationen zum Ausdruck auf den Wiegen-Dokumenten bestimmt sind (gewöhnlich der Name und die Anschrift des Unternehmens, optionell der Logo)
    • Geben Sie die Angaben des Unternehmens für die Rechnung an.
  6. Nach Erhalt der obigen Informationen senden wir Ihnen per E-Mail eine kostenlose Software zum Testen der Verbindung zwischen der Waage und dem Computer sowie eine Anweisung, wie das Auswertegerät zu konfigurieren ist, damit es sich mit dem Computer kommunizieren könnte
  7. Nachdem die Verbindung zwischen Waage und dem Computer erreicht wird, senden wir Ihnen ausführliche Informationen über Zahlungsart für die Software
  8. Nach Bestätigung der Zahlung senden wir Sie per E-Mail die Software, die an Ihr Auswertegerät angepasst ist, sowie das Lizenzunterlagen